Zugegeben: Unsere aktuelle Webmail-Lösung ist schon etwas in die Jahre gekommen.

Von Seiten unserer Kunden gab es in den letzten Jahren zwar kaum Anregungen, hier etwas zu verändern: Die Power-User nutzen mittlerweile eher unternehmensweit Microsoft Office 365 mit seinen zahlreichen Kollaborations-Tools und der Rest war anscheinend zufrieden mit dem, was unser Webmail bisher konnte.

Trotzdem haben wir schon eine ganze Weile lang im Labor gewerkelt, um Ihnen eine modernere Lösung anbieten zu können. Mit dem Open-Source-Projekt Roundcube haben wir eine solche Lösung gefunden und sind damit mit einigen Kunden aktuell auch schon im Betatest. Roundcube zeichnet sich durch eine moderne, übersichtliche und leicht bedienbare Oberfläche mit vielen Möglichkeiten aus, die auch problemlos mit unterschiedlichsten Bildschirmgrößen genutzt werden kann.

Im Sommer werden wir in eine Übergangsphase starten und beide Lösungen parallel bereitstellen, im Herbst schalten wir das alte Webmail dann ab. Sie können jederzeit umsteigen, Ihre Daten werden alle automatisch übernommen.

Kategorien:

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.